Aktivitäten in Eriwan - | Silk Road Armenia

Aktivitäten in Eriwan

* Machen Sie ein Foto auf dem Platz der Republik

Der ikonische Ort, der Platz der Republik, ist einer der architektonischen Durchbrüche nicht nur Armeniens, sondern der ganzen Welt. Der Platz der Republik wurde zum Teil aus Armeniens Kultstein, dem rosa Tuffstein, und zum Teil aus elfenbeinfarbenem Stein erbaut und repräsentiert das Kultur- und Verwaltungszentrum von Eriwan mit vielen der dort befindlichen Regierungsgebäude.

Im Hauptgebäude des Platzes befinden sich das Geschichtsmuseum Armeniens, sowie die Nationale Kunstgalerie Armeniens. Im Sommer sehen Sie vor dem Museum die singenden und tanzenden Brunnen, während im Winter der große Weihnachtsbaum aufgestellt wird. Die internationalen Hotelketten Marriott und Hyatt Place stehen im zentralen nördlichen Teil.

Auf dem Platz der Republik finden auch kostenlose Open-Air-Konzerte statt, die am Nationalen Unabhängigkeitstag (21. September) und am Silvesterabend stattfinden. Im Jahr 2018 erhielt der Platz der Republik viel Medienberichterstattung über die internationale Presse, da er der Hauptschauplatz für Demonstrationen während der friedlichen, gewaltfreien Samtenen Revolution war, die in den Monaten April bis Mai 2018 in Armenien stattfand. Ein weiterer Grund, warum Armenien ein sicheres Reiseziel ist. Der Platz der Republik wurde so zum Symbol der Demokratie.

* Informieren Sie sich über kulturelle Veranstaltungen im Opernhaus

Der runde Keller des Opernhauses begeistert Touristen, die Eriwan besuchen. Es ist in der Nähe eines der zentralen Mashtots Allee. Das Nationaltheater für Oper und Ballett ist nach dem Komponisten, Dirigenten und Gründer der armenischen nationalen symphonischen Musik, Alexander Spendiaryan, benannt.

Das Gebäude bietet Blick auf viele touristische Sehenswürdigkeiten, darunter den France Square, die Kaskaden, die North Avenue und die Mashtots Allee. Das Opernhaus ist umgeben von den Statuten der drei Genies der armenischen Kultur, Aram Khachaturian (Komponist und Dirigent), Hovhannes Tumanyan (der größte armenische Dichter) und Alexander Spendiaryan.

Das Opernhaus bietet eine große Auswahl an kulturellen Veranstaltungen: klassische Konzerte, Ballett- und andere Tanzvorführungen, offizielle Preisverleihungen und Festivals. Überprüfen Sie das Programm.

* Steigen Sie die Treppen der Kaskaden hinauf und genießen Sie die schöne Aussicht auf die Stadt

Die Kaskaden- ein Ensemble von mehr als 572 Treppen aus einem elfenbeinfarbenen Stein. Letzterer wird so wegen seiner architektonischen Form benannt. Der Kaskaden Komplex beherbergt heute das “Cafesjian Center for the Arts“. Der Komplex besteht aus mehreren Terrassenebenen mit gepflegten Gärten mit bunten Blumen, sowie Ausstellungen moderner Kunst mit Bildhauern wie Fernando Botero, Barry Flanagan, Stanislav Libensky und Jaroslava Brychtova und anderen. Sie können entweder die Treppe hinaufsteigen oder die Rolltreppen innerhalb des Komplexes nehmen. Mit jedem Level erhalten Sie eine bessere Sicht auf das Stadtzentrum und den Berg Ararat.

Wenn Sie es lieben, Zeit in gemütlichen Terrassencafés mit wunderbarem Essen und Trinken zu verbringen, die Abendluft zu genießen, ohne dass Automotoren Ihre Ruhe stören, und in der Zwischenzeit ästhetische Freude an Statuen zeitgenössischer Kunst zu haben, sollten Sie unbedingt die Kaskaden besuchen.